XXL Schutzschablone für 30 Strähnen + Gratis Einzelschablone

4.509981 new

4,51 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

EAN 4260311862636

Sofort Lieferbar

Lieferzeit 1-2 Tage

oder


Nächster Versand in:

Bestellen Sie noch vor Ablauf der Zeit, damit Ihre Ware schnellstmöglich versendet wird!

XXL Schutzschablone für 30 Strähnen + Gratis Einzelschablone


XXL Schutzschablone zum Anbringen von Bonding Haarsträhnen mit
Wärmezange oder Ultraschallgerät

Vorteil:
30 Bonding Strähnen in einem Arbeitsgang anbringen
Sie können mit dieser XXL Schablone in einem Arbeitsgang 30 Bonding Strähnen anbringen, ohne
jedes Mal eine neue Eigenhaarsträhne mit Klammern und Schutzschablone abteilen zu müssen.


Die Schutzschablone schützt beim Verbinden der Strähnen mit Wärme vor Verbrennungen an der Kopfhaut.


Schutz Schablone für Wärmezange
  • Inhalt: 1 Stück
  • Farbe: transparent
  • Größe: 34cm x 5cm (Länge x Breite)
  • Schnelles Einarbeiten von Bonding Strähnen.
  • Zeitsparend gegenüber der einfachen Schutzschablone.
  • Sauberes Abteilen der Eigenhaar Strähnen.
  • Kein unterschiedlicher Haar-Abstand zwischen den anzubringenden Haarsträhnen.
  • Angebrachte Haarsträhnen liegen alle perfekt nebeneinander.
  • 30 Löcher an der Schablone zum Aufnehmen von Eigenhaar Strähnen und gleichzeitiges Befestigen von Bonding Strähnen
  • Gratis: 1 Schutzschablone für die Seitenpartien (5,5cm rund,transparent)

Bitte beachten Sie:
Beim Anbringen der Haarverlängerung mit einer Wärmezange (auch Bondingzange genannt) sollte die Kopfhaut geschützt werden. Unsere Schutzschablone verhindert, dass die Wärmezange mit der Kopfhaut in Berührung kommt und schützt vor Verbrennungen. Das Loch in der Mitte der Schablone dient zum Abteilen der einzelnen Eigenhaarsträhne.

Bondinglöser             Bondingzange            Bonding Haarsträhnen            Bondingzubehör


Anleitung zum Anbringen der Haarsträhne mit Wärmezange oder Ultraschallgerät:
  • Teilen Sie das Eigenhaar in einer Linie ab.
  • Beginnen Sie im Nacken unterhalb der abgeteilten Haarlinie.
  • Lassen Sie an den Seiten 2 bis 3 cm Konturen frei für Zopf oder Hochsteckfrisuren.
  • Legen Sie die Schutzschablone, mit den 30 Öffnungen nach unten, an der Haarlinie an und befestigen Sie diese mit Klammern am Eigenhaar, damit Sie fest sitzt.
  • Die Schutzschablone dient zum Schutz der Kopfhaut, da Sie mit Wärme arbeiten.
  • Mit einem Stielkamm nehmen sie durch jedes Loch eine Eigenhaarsträhne auf und ziehen diese durch die Schablone. 
  • Achten Sie darauf, dass die Eigenhaarsträhne nicht zu dünn ist. Besser ist die Eigenhaarsträhne so dick zu wählen wie die anzubringende Haarsträhne.
  • Arbeiten Sie weiter bis zum Ende der Schablone, damit in jedem Loch eine Eigenhaarsträhne zu sehen ist.
  • Mit der vorgeheizten Wärmezange oder dem Ultraschallgerät verbinden Sie das Eigenhaar und die Haarsträhne miteinander, indem Sie das U-förmige Keratinbonding direkt unter die abgeteilte Eigen- haarsträhne mit der darüber liegenden anzubringenden Haarsträhne legen. Beachten Sie, dass Sie 5 mm entfernt von der Kopfhaut arbeiten, damit die Strähne nicht zu straff an der Kopfhaut sitzt und somit beweglich ist.
  • Erwärmen Sie für einige Sekunden das Keratinbonding mit dem Gerät und rollen oder modellieren Sie anschließend mit zwei Fingern und Fingerschutz das erwärmte Keratin um die Eigenhaar- strähne und der Echthaarsträhne. Das Bonding sollte flach am Kopf anliegen. Zu dicke Bondings wirken störend beim Tragen und sind oft sichtbar.
  • Arbeiten Sie die Haarsträhnen weiter in einer Reihe direkt nebeneinander ein, um Volumen zu erzielen.
  • Zwischen den einzelnen Reihen lassen Sie etwas Eigenhaar, damit die Bondings nicht alle übereinander liegen.
  • In der 2. Reihe arbeiten Sie versetzt zur darunter liegenden Reihe, so dass die Haarsträhnen gleichmäßig am Kopf verteilt sind.
  • Bitte arbeiten Sie die Haarsträhnen soweit am Hinterkopf ein, damit noch genug Deckhaar die Verbindungen abdecken kann.
  • Um Volumen zu erhalten bringen Sie ebenfalls an den Seiten Haarsträhnen an und achten Sie darauf, dass auch hier Konturen frei gelassen werden müssen für Zopf und Hochsteckfrisuren.
  • Zum Schluß lösen Sie das abgeteilte Deckhaar und legen dieses über die Verbindungen.
  • Bürsten Sie Ihre Haarverlängerung vorsichtig. Fangen Sie von unten an.
  • 24 Stunden danach sollte das Haar nicht gewaschen und auch nicht stark gebürstet werden, damit das Keratinbonding vollständig aushärten kann.

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

Kunden kauften auch

25 Shrinkies Schrinkies schwarz für Rundbonding Echthaar Strähnen

25 Shrinkies Schrinkies schwarz für Rundbonding Echthaar Strähnen

1,70 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Wärmezange Connector für Bondings Temperaturregler Pink 618 + Zubehör Set

Wärmezange Connector für Bondings Temperaturregler Pink 618 + Zubehör Set

18,91 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Empfohlenes Zubehör

Wärmezange Schwarz 618 mit Temperaturregler + Zubehör Set

Wärmezange Schwarz 618 mit Temperaturregler + Zubehör Set

18,91 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

2x Bondinglöser Bondingentferner für Bonding Extensions je 50ml

2x Bondinglöser Bondingentferner für Bonding Extensions je 50ml

12,88 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung