Microring Methode



Sie finden im Shop: Bonding Strähnen mit Rundbondings für die Microring und Eurolock-Methode und passendes Zubehör!

Microringe Eurolocks Haarverlängerung

Microring Haarverlängerung - Günstig Haarteile kaufen




Ring Methode

Microringe & Eurolocks


Einfach und schnell geht es mit der Ringmethode. Hier werden Microringe oder Eurolocks mittels einer Bondingzange an das Eigenhaar befestigt. Sie arbeiten ohne Wärme und schonen somit das Eigenhaar. Microringe sind kleine Metallringe die mit oder ohne Gewinde, mit oder ohne Silikonmantel erhältlich sind. Eurolocks sind schmale lange Metallhülsen ohne Gewinde. Die Haarverlängerung mit der Ringmethode kann bis zu 3 Monate getragen werden. Nach der Tragezeit setzen Sie die Haarsträhnen einfach wieder hoch.

Es gibt zwei Möglichkeiten die Microring-Methode anzuwenden.
1. Als Haarsystem werden Haartressen verwendet an denen Microringe befestigt sind. Alternativ können Sie auch Microringe an Ihre Haartressen annähen mit einem Abstand von 2 cm pro Ring.
2. Microring Bonding Strähnen mit einem Rundbonding am Ende (I-Tip,I-Form) sind ideal für die Microring- oder Eurolock-Methode.

Die Ringmethode ist sehr zeitintensiv, da hier ca. 200 einzelne Haarsträhnen je 0,5 Gramm oder 100 Strähnen je 1 Gramm für eine komplette Haarverlängerung eingearbeitet werden müssen. Das Ergebnis ist ein super Haarvolumen und Haarlänge.
Vor dem Einsetzen der Haarsträhnen muss das Eigenhaar gut entfettet werden, damit die Haar- verlängerung ca. 3 Monate hält. Nach der Tragezeit können die Strähnen problemlos mit einer Bondingzange vom Eigenhaar entfernt werden. Allerdings nimmt das Rausnehmen der Haarsträhnen viel Zeit in Anspruch.


Microringe mit Gewinde und Silikon - Günstig Haarteile kaufen  Eurolocks für Haarverlängerung - Günstig Haarteile kaufen  Bondingzange Haarverlängerung - Günstig Haarteile kaufen

Microring Eurolocks Haarverlängerung - Günstig Haarteile kaufen

Wenn Sie Ihrem Eigenhaar super Volumen und mehr Länge geben möchten, benötigen Sie 100 Haarsträhnen je 1 Gramm für eine komplette Haarverlängerung oder Haartressen mit einem Gewicht von ca. 100 Gramm. Mit der Ring-Methode sparen Sie sich den Weg zum Friseur. Denn immer mehr Kunden nutzen die kostengünstige Möglichkeit und lassen sich die Hair Extensions von einer Freundin anbringen. Zu jedem Haarsystem liefern wir eine detaillierte Anleitung.

Wieviel 1 gramm Bonding Strähnen brauchen Sie?
20 Strähnen a 1g für Farbeffekte und Highlights (ergibt 40 Strähnen a 0,5g)

60 Strähnen a 1g zum Verdichten des Eigenhaares (ergibt 120 Strähnen a 0,5g)
100 Strähnen a 1g für eine komplette Haarverlängerung (ergibt 200 Strähnen a 0,5g)


Zum Wiederverwenden nähen Sie einfach neue Microringe an die Haartressen. Die alten Ringe entfernen Sie vorher. Zum Hochsetzen der Bonding Haarsträhnen müssen Sie das Keratin nicht neubonden, wie bei der Wärmemethode. Sie benötigen nur neue Microringe oder Eurolocks. Mit einer Bondingzange werden die Haarsträhnen mit dem Eigenhaar verbunden. Microringe und Eurolocks bieten wir in Blond, Braun und Schwarz an, so dass Sie die Ringe farblich an die Haarsträhnen anpassen können.

Tipp: Wenn Sie die Extensions mit Echthaar Pflegeprodukten behandeln haben Sie lange Freude an den Haaren. Echthaar Pflege hier >>


Video Anleitung Hair Extensions - Günstig Haarteile kaufen
Wir suchen jeden Monat das schönste Video!
Wenn Sie ein Video von Ihrer Haarverlängerung haben senden Sie uns Ihr Video und Ihre Kontaktdaten an info@media-vital.de zu. Wir verlosen das schönste Video jeden Monat am 29. und schenken Ihnen eine komplette Haarverlängerung für die Clip-, Tape- oder Bonding-Methode incl. Echthaar Pflegeprodukte bis zu 220 € Warenwert. Einsendeschluss ist jeweils der 20. des Monats.

Inhalt des Videos: Eine Vorher und Nachheraufnahme und die Anbringung einer Haarverlängerung mit der Clip Methode, Tape-Methode, Kleber-Methode oder Bonding-Methode. Das Video sollte maximal 5 Minuten Länge haben.


Speichern Inhalt drucken

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung